Thomas Brem (50, SVP) legt sein Amt nieder. Wie die Gemeinde mitteilt, hat er seine Demission als Gemeinderat auf den 31. Mai eingereicht, weil er eine neue berufliche Herausforderung angenommen hat. Brem ist seit 2010 im Gemeinderat und hat das Ressort Bildung und Volkswirtschaft inne.

Die Ersatzwahl für den Rest der Amtsperiode 2018/21 findet am 10. Juni statt. Die Anmeldung der Kandidaten muss bis spätestens 27. April um 12 Uhr, bei der Gemeindekanzlei eingereicht werden. (fdu)