Bis zum 22. September sind die grossen und kleinen Tiere der Serengeti die Stars im Einkaufszentrum Aarepark. Unter dem Motto «Safari Win» dreht sich im Aarepark alles ums Spielen und Gewinnen. Dabei warten Tausende Sofortpreise, Einkaufsgutscheine sowie als Hauptattraktion ein safaritauglicher Jeep Compass und unvergessliche Südafrika-Reisen auf die glücklichen Gewinner.

Bei der Eröffnung am Mittwoch stand der täuschend echte Gorilla Amari für einmal nicht nur brav neben seinem Ranger, sondern zwischen den Pfosten eines Handballtores. Welches Kind hat den Mut und die Schusstechnik, Goalie Amari beim Freiwurf-Duell zu besiegen? Damit Amari im Wettkampf auch wirklich gefordert wurde, waren zusätzlich auch die Junioren des SC Siggenthal aufgeboten, um ihr Glück zu versuchen. Auf alle erfolgreichen Nachwuchshandballer wartete ein kleines Geschenk.

An den Mittwoch- und Samstagnachmittagen können alle kleinen Grosswild-Fans ihre eigene, wilde Tierwelt kreieren. Verschiedene Aktivitäten wie «Safari Memory», «Tiermasken basteln», «Spurensuche zu Afrikas Wildtieren» oder «Live Shows mit Gorilla Amari» warten auf die Besucher.