Das ist ein halber Prozentpunkt mehr als in der Vorwoche. Die SPD liegt damit auf Platz zwei hinter CDU und CSU, die einen Punkt auf 29 Prozent einbüssten.

Dicht auf die SPD folgt die AfD mit unverändert 17 Prozent. Auch die Grünen halten demnach mit 12,5 ihren Wert aus der Vorwoche - ebenso die Linke mit 11 Prozent. Die FDP gewinnt einen Punkt auf 9,5 Prozent.

Für die Umfrage wurden dem Bericht zufolge vom 10. bis zum 13. August insgesamt 2034 Bürgerinnen und Bürger befragt. Die maximale Fehlertoleranz beträgt 2,5 Prozentpunkte.