Eine kurzweilige Herbstwanderung auf der Ostroute des Freiämterwegs von Eggenwil nach Wohlenschwil. Unterwegs erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes zu Geografie und Geschichte dieser faszinierenden Region.

Ausgangspunkt ist die Bushaltestelle in Eggenwil Dorfplatz, wo wir um 9.05 Uhr starten. Die Wanderroute führt an der Kirche vorbei hinunter zur Reuss. Im schattigen Wald geht es bis zum ehemaligen Kloster Gnadenthal, wo auf die Wandergruppe ein Kloster-Trunk wartet. Hier befindet sich auch der Picknick-Platz. Nach dem Mittagshalt ist die Kapelle Nesselnbach mit ihren modernen Glasmalereien das nächste Ziel. Zwischen Moränenwällen führt der Weg dann nach Tägerig, hinauf zur Waldkapelle und weiter durch die Wälder bis nach Wohlenschwil, wo die Tour endet. Unterwegs erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes zu Geografie und Geschichte dieser faszinierenden Region. Leistung: Distanz: 15 km / Anstieg: 250 m.

Die Website von Erlebnis Freiamt ( www.freiamt.ch ) gibt bei zweifelhafter Witterung am Vorabend ab 18 Uhr Auskunft über die Durchführung der Wanderung. Der Anlass ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Verpflegung aus dem Rucksack.