Am 18. August 2018 traf sich der Karateclub Ishin Gipf-Oberfrick zu seinem alljährlichen Plauschtag auf dem Parkplatz vor der Mehrzweckhalle in Gipf-Oberfrick. In Fahrgemeinschaften fuhren die 40 Teilnehmenden nach Gränichen. In Gränichen angekommen ging es zu Fuss weiter in Richtung Rüttihof. Der Weg führte eine Stunde bergauf, wobei auf eine Trinkpause nicht verzichtet wurde. Oben angekommen war es Zeit für die Mittagspause. Da aufgrund des Feuerverbotes nicht wie geplant gebrätelt werden konnte gab es ein Picknick. Nach dem Mittagessen wurden sechs Gruppen gebildet, welche bei einem Stafettenlauf für gross und klein gegeneinander antraten. Die Sieger erhielten einen Karateanhänger. Nachdem alles aufgeräumt war ging es weiter zu einem Bauernhof. Beim Rüttihof angekommen wurden, für eine sogenannte Bauern-Olympiade, zwei Gruppen gebildet. Die Teilnehmenden konnten sich beim Bullen reiten, Schokoküsse schiessen, Kuh melken und vielen weiteren Aktivitäten vergnügen. Am Ende sassen alle für die Rangverkündigung zusammen. Die Sieger erhielten einen Eintritt in den Waldseilpark. Weiter ging es mit einem Strassenzug, der alle wieder nach Gränichen brachte. Zum Abschluss trafen sich einige Mitglieder zu einem feinen Nachtessen im Campingrestaurant Frick und liessen den schönen Abend ausklingen.